Nach den überaus gefeierten ersten zwei Bänden seiner Kafka-Biographie, schließt Reiner Stach sein großes Werk nun mit Kafkas Kindheit und Jugend, Studium und den ersten Berufsjahren ab. Die Entfaltung von Kafkas Sprachtalent, seine Bildungserlebnisse, die Reifung seiner Sexualität und nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit den neuen Entwicklungen sind die entscheidenden Eckpfeiler. Schon jetzt genießt, Read More